KURZNACHRICHTEN

  • 18.09. - 28.09.: USA-Austausch
  • Mi, 19.09.18: Gesamtkonferenz, Unterrichts­schluss nach der 6. Std. bzw. nach dem Mittagessen (d-Klassen)
  • 18.-25.09.: Besuch französischer Gastschüler
  • Neues aus der Schach-AG: Bericht vom Schulsportfest

    Dank der Hilfe der Schachvereine VfR-SC Koblenz und SC Turm Lahnstein, konnte in der letzten Schulwoche ein internes Schulschachturnier in zwei Altersklassen ausgetragen werden. Die Klassenstufen 5-8 sowie 9-12 kämpften hier um den Titel des Schulschachmeisters im Max von Laue. Trotz dessen, dass unsere Veranstaltung mit den Mannschaftskämpfen im Fußball, Kicker und Gefängnisball konkurrieren musste, fanden sich einige Spieler ein. In insgesamt 5 Runden von je 15 Minuten Bedenkzeit mussten die Spieler zeigen, was in Ihnen steckt. In der Stufe 5-8 sah alles nach einem Sieg einer der drei teilnehmenden Vereinsspieler aus. Jedoch konnte in diesem Feld aus 18 Teilnehmern neben Lasse Werling, Ben Seibel und Marko Nedilko auch Sophia Marx sehr gut mithalten. Mit am Ende 5 gewonnenen Spielen konnte sich Lasse Werling den Gesamtsieg holen. Festzuhalten sei hier noch, dass die Plätze zwei bis vier nun jeweils punktgleich mit 4 aus 5 folgten. Lediglich eine bessere Buchholzwertung führte zu einem zweiten Platz von Marko Nedilko vor Ben Seibel und Sophia Marx, welche alle vier Punkte übrigens mit dem sogenannten Schäfermatt holte. Ein Trick im Schach, der innerhalb von nur vier Zügen gewinnt, sofern der Gegner das Manöver nicht kennt. In den oberen Stufen bahnte sich ein spannender Kampf an. Nicht nur, dass hier die Lage nicht so eindeutig war, wie in der unteren Stufe. (Hier war kein Vereinsspieler am Start), nein, auch der einzige Lehrer im Feld mit Colin Murphy nötigte den Spielern Respekt ab. So kam es dann auch, dass Herr Murphy am Ende sogar einen Pokal sein eigen nennen durfte. Sieger des Turniers wurde hier : Dominik Herdt vor Christian Tönnies und Colin Murphy. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir das Turnier im kommenden Schuljahr nochmal wiederholen könnten.
    Schach-Termine
    Sonntag, 2.9.18: Schnellschachturnier in Nickenich. Altersklassen U8 bis U18. Jeder ist willkommen. Ausrichter: SF Nickenich. Genaue Infos bei mir oder über die Homepage schachtreff-nickenich.de
    Stadtmeisterschaft Koblenz: Ausrichter Vfr-SC Koblenz, jeweils Freitagabends ab dem 7.09.18. Infos auf vfr-koblenz.de
    Sonntag, der 4.11.2018: Schulschach-Einzelmeisterschaft im Schulzentrum auf der Karthause, Ausrichter: Schachclub Güls, Ausschreibung über die Homepage schachverein-guels.de
    Samstag, der 19.01.2019: Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft im Bezirk Koblenz: Ausrichter: Max von Laue Gymnasium, Koblenz. Start um 10.00h, Ende gegen 16.00h. Hier würde ich mich sehr freuen, wenn unsere Schule das Maximum an Schachspielern aufbieten könnte. Ähnlich wie im vergangenen Jahr, bzw. jetzt beim Schulsportfest. Das Turnier ist eine Vorrunde zur Deutschen Schulschachmannschaftsmeisterschaft, die im Mai in Berlin stattfinden wird. Es wäre doch schön, wenn sich das MvLG hier qualifizieren könnte! Anfragen bitte direkt an mich.
    Christina Marx - Leiterin der Schach-AG (jeden Freitagnachmittag, R206)