KURZNACHRICHTEN

  • Das neue Rundschreiben des Schul­leiters kann unter 'Aktuelles-Rundschreiben' abgerufen werden.
  • Dienstag­nachmittag,20.02.: Wegen zwei Dienst­besprechungen kommt es zu größerem Unterrichts­ausfall, bitte den Vertretungs­plan beachten!
  • Aktuelle Meldungen

    MvLG-Schüler bei Jugend forscht in Topform!
    18. Februar 2018, 9:19

    Bei den Regionalwettbewerben Jugend forscht in Koblenz und Kaiserslautern haben unsere Schüler überaus erfolgreich abgeschnitten! Es wurden insgesamt 17 Projekte präsentiert. Dabei erreichten die MvLG-Schüler 4 Regionalsiege, vier mal Platz 2, und drei mal den 3. Platz. Des weiteren hat unsere Schule den Sparkassenpreis und den Berdelle-Hilge-Preis erhalten. Ruben Keuchel wurde zudem als engagierter Talentförderer mit 100€ und einer tollen Laudatio ausgezeichnet.
    Im Anhang befindet sich die ergänzte Liste aller Projekte 2018.

    Viel Erfolg unseren Schülern auf den verbleibenden Wettbewerben und vielen Dank an das gesamte Team des Betreuten Labors!

    Schulsanitätsdienst trifft sich zur Notfalldarstellung
    16. Februar 2018, 13:21


    Am 23.1.2018 traf sich der Schul­sanitäts­dienst unter der Leitung von Frau Wolpert und Frau Krauthakel zur diesjährigen Notfall­darstellung. Nachdem sie von Frau Nick, der Leiterin des Jugend­rotkreuzes Koblenz, alle wichtigen Infos rund um die Vorbe­reitung und Darstellung von Unfällen bekommen hatten, gingen sie selbst ans Werk. Als sich alle im "Schminken von Wunden" auskannten, wurde geübt. In drei Gruppen aufgeteilt kam jeder mit darstellen, Erste-Hilfe leisten und zusehen an die Reihe. Der lange Tag endete für den Schulsanitäts­dienst mit einem guten Gefühl: Wieder mal etwas gelernt!
    Lena Braun (Klasse 6d)

    Zurzeit sind 18 Schulsanitäter (siehe unten) aktiv.
    Vielen herzlichen Dank für euren Einsatz!!!
    Zur Liste und Fotos der realistischen Unfalldarstellung bitte auf folgenden Link klicken.

    Tolle Ergebnisse beim HEUREKA! Wettbewerb Mensch und Natur 2017
    16. Februar 2018, 13:10

    Im November 2017 nahmen 38 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 7 am HEUREKA! Wettbewerb teil. Dieser Wettbewerb ist grundsätzlich für die Klassenstufen 3 bis 8 angelegt und die Bewertung erfolgt auf Schul-, Landes- und Bundesebene. Der 45-minütige Multiple-Choice-Wettbewerb beinhaltet Schwerpunkt­themen, die sich Aatersstufen­gerecht mit den Themen Mensch und seine Umwelt, Tieren, Pflanzen, Wetter, chemische und physikalische Phänomene, sowie Technik, Energie und Fortschritt beschäftigt. Die SchülerInnen beantworten in dieser Zeit 45 Fragen. Weitere Informationen unter www.inkas-berlin.de.
    Auf der schulinternen Klassenstufenwertung erhielten Marko Nedilko (5d), Arne Trees (6d) und Lilli Becker (7d) die erste Platzierung, Ben Hoffmann (5c), Katharina Ratz (6d) und Anne Weber (7d) die zweite Platzierung, Nátán Földi (5d), Isabelle Peter (6d) und Zoe Katsigiannis (7d) die dritte Platzierung. Auf der Landeswertung erhielten Cedric Krimmel (5d) und Linda Kenning (6d) die erste Platzierung, Philipp Schramm (5c), Fabian Mader (6d) und Jan Reinart (6d) die zweite Platzierung und Hendrik Bibow (5d) die dritte Platzierung. Alle SchülerInnen erhielten einen Teilnehmerpreis, Teilnehmerurkunde oder Urkunde, die Platzierten zudem noch spannende Sachpreise. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!
    Kathryn Künzel
    more_vert