KURZNACHRICHTEN

  • Oberstufenball: Fr, 15.12., 19:30 Uhr, Aula
  • Weihnachtsferien: Do, 21.12.17 - 09.01.18
  • Seit Beginn des Schuljahres 2004/05 organisiert je eine Koordinatorin in Orientierungsstufe, Mittelstufe und MSS das Methoden- und Sozialkompetenztraining.






    Methoden Klasse 7
    Wir sind damit in der Lage, unseren SchülerInnen durchgehend von Klasse 5 bis 13 eine diesbezüglich sehr umfassende Schulung zu bieten.

    Für die Klassenstufen 5 bis 10 wurde ein verbindlicher Minimalkatalog an Schu­lungs­ein­heiten erstellt, der mit Hilfe von Klassen­steuerteams
    (= Klassen­leiterIn und Deutsch­lehrerIn und even­tuell eine weitere Fach­lehrkraft) im Fach­unter­richt um­gesetzt wird.

    Darüber hinaus bieten wir zahl­reiche fakul­tative The­men­be­rei­che an, die sich vor allem in den Klas­sen 7 bis 10 auf die Per­sön­lich­keits­entwick­lung unserer Schüler­Innen bezie­hen. Mit Hilfe außer­schu­lischer Ko­ope­rations­partner ver­suchen wir, aktuelle gesell­schaftlich rele­vante Problem­kreise mit Schü­lern, El­tern und Lehr­kräften zu dis­kutieren, um die Ergeb­nis­se dann im Al­ltag umzu­setzen. n der MSS wird mit ver­pflichten­den und freiwil­ligen Mo­dulen gear­beitet. Jede(r) SchülerIn muss pro Schul­jahr eine ver­pflich­tende An­zahl an Mo­dulen be­legen. Ein Lauf­zettel be­stä­tigt die Teil­nahme; im Zeug­nis erhält der/die SchülerIn eine ent­sprechen­de Be­scheini­gung über die be­sucht­en Ver­anstal­tungen. Wir er­rei­chen mit dieser Me­thode unter anderem auch das Ziel, die Schüler­Innen zu eigen­verantwort­licher Pla­nung anzu­halten und Erfahrungen im Zeit­manage­ment zu sammeln.