KURZNACHRICHTEN

  • HEUTE: Start der Projekt­wahl ab 18:00 Uhr!
  • Mi, 26.04.: Sportfest
  • Aktuelle Meldungen

    Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur!
    21. April 2017, 5:28

    Der Abiturjahrgang 2017 des Max-von-Laue-Gymnasiums feierte in der Stadthalle in Lahnstein in festlichem Rahmen die bestandene Reifeprüfung. Insgesamt 114 Schülerinnen und Schüler erhielten ihre Abschlusszeugnisse von Schulleiter Dr. Frank Zimmerschied und Oberstufenleiter Thorsten Schultheis. Zu den erfolgreichen Schulabgängern gehören auch 12 Absolventen der Schule für Hochbegabtenförderung, denen von Sabine Maus, der Leiterin der Schule für Hochbegabtenförderung, ein zusätzliches Zertifikat verliehen wurde.



    Mit einem Gesamt-Abiturdurchschnitt von 2,32 und ausgezeichneten 37 Zeugnissen, die in der Gesamtnote eine „Eins vor dem Komma“ ausweisen, zeigte der Abiturjahrgang außergewöhnlich gute Leistungen, die sich auch in den Preisen und Ehrungen, die nach den Abiturzeugnissen verliehen wurden, widerspiegelten. Von vier Schülerinnen und zwei Schülern wurde die Traum-Abiturnote von 1,0 somit gleich sechsmal erreicht. Maximilian Albers, Merle Backmeyer, Paul Bubenheim, Isabell Gewehr, Julia Schuler und Lina Uhe wurden für diese herausragende Leistung mit einem Buchpreis des Fördervereins der Schule ausgezeichnet. Den Preis der Bildungsministerin für vorbildliches Engagement in der Schulgemeinschaft ging auf Beschluss der Stufenkonferenz in diesem Jahr an gleich zwei Schülerinnen, Nada Douwa und Julia Schuler, die sogar nach ihrem Abitur im Rahmen der Organisation der Ende Juni stattfindenden Projektwoche die Schule noch engagiert unterstützen werden.


    Weiterlesen →

    MvLG-Hausaufgabenheft-Designwettbewerb - wähle ab sofort - nur noch in den Ferien! 
    12. April 2017, 17:07

    Endlich ist es soweit, und unser Design­wettbewerb neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr werden wir, eure SV, in Kooperation mit dem HÄFFT- Verlag ein eigenes Max-von-Laue-Gymnasium-Hausaufgaben­heft aufsetzen, welches ihr bereits bald in unserer Schule erwerben könnt.



    Für das diesjährige Cover durftet ihr selbst kreativ werden und konntet uns bis zum 07.04.2017 eure Entwürfe zusenden. Nun habt ihr bis zum einschließlich 24.04.2017 (erster Schultag nach den Osterferien) die Möglichkeit, mit eurer MvLG-ID für euer Lieblings­design abzustimmen. Zur Abstimmung kommt ihr über den folgenden Link:

    ==> mvlg.de/wettbewerbwahl

    Das Cover des neuen MvLG-Hausaufgaben-HÄFFTs für 2017/18 liegt ab jetzt in eurer Hand. Viel Spaß beim Voten und weiterhin schöne Ferien!

    Eure SV

    Einmaliges Schülerförderprogramm
    4. April 2017, 17:43

    Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-12, liebe Eltern,
    seit dem Schuljahr 2014-15 gibt es eine Kooperation unserer Schule mit dem einmaligen Schüler-Förderprogramm „Life Science Lab“ des DKFZs (Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg). Mehrere Schüler unserer Schule nehmen bereits daran teil. Zu diesem Förderprogramm findet eine große Informationsveranstaltung für interessierte Schüler kurz vor den Osterferien statt. Zu diesem Termin werden die Leiterin dieses Programms sowie ggf. Schüler unserer Schule, die bereits an diesem Programm teilnehmen, anwesend sein und interessierten Schülern das Programm vorstellen und Fragen beantworten.
    Termin: Donnerstag, den 06.04.2017, in der 7. und 8. Stunde in Raum 100
    In Kürze hier ein paar Informationen vorab:
    Welche Schüler sind angesprochen?
    – Hochbegabung ist keine Voraussetzung!
    – Selbstorganisiertes Lernen ist gefragt (es gibt kein Curriculum!)
    – Motivation und soziales Verhalten sind wichtig
    In welchen Bereichen werden die Schüler gefördert?
    In allen Fachbereichen, die an Universitäten angeboten werden
    – Dieses Programm ist nicht an Naturwissenschaften gebunden
    Wie ist das Programm organisiert?
    – Programm läuft außerhalb der Unterrichtszeit!
    – Schüler nehmen kontinuierlich am Programm teil und erhalten einmalige Einblicke in verschiedene Fachbereiche, auch fächerübergreifend
    Um eine Anmeldung bei Frau Wolpert und eine Information der Klassenlehrer wird gebeten.
    more_vert