KURZNACHRICHTEN

  • ab 27.03.: Frankreichaustausch, Berufspraktikum 9er, 10d und MSS11
  • Aktuelle Meldungen

    Einladung zum Abitur-Gottesdienst
    29. März 2017, 10:56



    Wo?

    St.-Martin-Kirche, 56112 Lahnstein

    Wann?

    Freitag, 31.03.17, 16 Uhr

    Der Lesefrühling beginnt
    19. März 2017, 18:11

    Der Lesefrühling beginnt für die Lesescouts bereits jetzt. Der Schulleiter und die Lesescouts Hanna Krings und Laura Schubert konnten den Gewinnern des von den Lesecouts  initiierten Schreibwettbewerbs der 5. Klassen zum Thema "Weihnachtsgeschichten" gratulieren. Kreativ, witzig und mit viel Liebe hatten die Schülerinnnen Lena Braun (5d), Cecilie Nguyen (5d), Dominik Bersch (5a) und Theo Nguyen (5a) wunderschöne Weihnachtsgeschichten verfasst.



    Die Gewinner des Schreibwettbewerbs, Dr. Zimmerschied und Lesescout Hanna Krings

    Für den kommenden Welttag des Buches (23.04.17) laufen die Vorbereitungen der Lesescouts-AG auf Hochtouren. Auch wenn die Leiterin der AG, Frau Kabisreiter, nicht allzu viel verraten wollte, steht fest, dass auch in diesem Jahr wieder mehrere Aktionen stattfinden.
    I: Alle 5. Klassen werden an der Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" teilnehmen. Laut Stiftung Lesen wird es richtig gruselig:
    "Das Buch aus der Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte" wird 2017 ganz besonders spannend. "Das geheimnisvolle Spukhaus" von Henriette Wich verspricht Nervenkitzel pur: Im Haus von Moritz` Tante spukt es. Gemeinsam mit seinen Cousins Kamil und Stella will der 11-Jährige das Mysterium aufdecken und so begeben sich die Drei auf eine turbulente Gespensterjagd."
    II: Die Lesescouts haben zum Welttag des Buches für die Fünftklässler zwei Quiz entworfen. Um diese zu knacken, bedarf es guter Textkenntnis.
    III: Das sehr interessante Kooperations­projekt "Max-von-Laue filmt" mit der Buchhandlung Reuffel kann nach längeren Verhandlungen mit dem Verlag umgesetzt werden: Die fünf- bis siebenminütige Verfilmung eines beliebten Jugendbuches wird nur am Welttag des Buches in der Buchhandlung gezeigt. Diese Produktion des Schulprojektes der Lesescouts darf aus filmrechtlichen Gründen nicht mit einem Ausschnitt   im Internet, auf der Schulhomepage, auf Facebook etc. gezeigt werden. Es wird also eine nicht-kommerzielle, befristete, auf einen sehr geschlossenen Empfängerkreis und einmalige Aktion am Welttag des Buches geben.

    „Dreck – Weg – Tag" 2017
    16. März 2017, 12:46

    Auch in diesem Jahr engagierte sich „traditionell“ eine neunte Klasse des MvLG beim „Dreck-Weg-Tag“ der Stadt Koblenz. Diese Aktion ist ein Bestandteil der Kampagne „Unsere Stadt soll schöner werden und soll die Bevölkerung dazu anregen, aufmerksamer mit dem Thema Müllablagerungen im Stadtgebiet umzugehen.

    In diesem Jahr leistete die Klasse 9b ganze Arbeit und sammelte über zehn große Säcke Müll rund um unsere Schule ein. Danke für diese nicht selbstverständliche Aktion!
    K. Arenz

    more_vert